UNTERNEHMEN

Wir sind ein junges und kreatives Unternehmen aus dem Hinterland. Unser Handeln ist geprägt von hoher Kundenorientierung, exzellenter Produktgestaltung, ausgefallenem Design, hoher Qualität und Ästhetik und Funktionalität.

 

Der Tradition des Handwerks verbunden und dennoch die Möglichkeiten des technischen Fortschritts voll ausnutzen. Diese Balance möchten wir in unserer täglichen Arbeit perfektionieren und sowohl unserer Zunft als auch den Kollegen und Kunden ein wertvoller Partner sein.

Umformen. Kleben. Schleifen. Bearbeiten mit der 3-, 4- oder 5-Achs-CNC.

 

Die Hinterland GmbH hat sich in Sachen Mineralwerkstoff-Verarbeitung einen Namen

gemacht. Zum Kundenkreis zählen heute hauptsächlich Firmen aus ganz Deutschland – vom kleinen Einzelunternehmen bis hin zum Industriekunden mit vielen Hundert Mitarbeitern.

 

Wir finden für jedes Projekt eine umsetzbare Lösung. Wichtig ist vor allem die Arbeit im Team und die selbstverständliche Unterstützung unserer Kunden und Kollegen während des gesamten Entwicklungs- und Produktionsprozesses. Wir arbeiten hochprofessionell, legen jedoch großen Wert auf eine persönliche Atmosphäre und Kundenbetreuung – so unmittelbar und direkt wie in einer kleinen Tischlerei.

Kurze Information zur Reportage "Made im Südwest" Designmöbel aus dem Brohltal:

Bis auf den Tisch mit den gedrehten Füßen sind die dargestellten Projekte nicht von uns entworfen.

Projekt BD Rowa: Studio Boxler / Frankfurt / www.boxler-interior-design.de

Projekt Treppe: Jochen Robert / www.jochenrobert.de

Projekt Podest: Simone Decker / www.simonedecker.com

Projekt Maybritt Illner: Bieling Design / www.billionpoints.de/